Summer Universities

Auf der Suche nach der Summer University in Aachen?  Weiter lesen →

Info-Abende

  • Erfahrungsberichte von SU Teilnehmern
  • Erklärung der Anmeldeprozedur inkl. Beispielanmeldung
  • Vorstellung von einigen Summer Universities

sunsetAuf dieser Seite findet ihr allgemeine Informationen zum Thema Summer-University, beispielsweise zum Projekt generell, verschiedenen Typen von SUs, der Anreise und natürlich zur Anmeldung!

Jedes Jahr im Sommer werden von AEGEE die sogenannten Summer Universities organisiert.

Summer “University”

  • Weil es sich um ein multikulturelles Event handelt, bei dem Miteinander, Austausch, Toleranz und Offenheit erfahren werden. Es treffen sich Jugendliche aus verschiedensten Ländern des europäischen Kontinents um GEMEINSAM zu reisen, Kultur zu erfahren, und sich auszutauschen
  • Und es gibt, je nach thematischem Schwerpunkt (Sprache, Geschichte, Umwelt, Sport, Kunst, Kreativität, Kultur usw.) verschiedenenste spannende Workshops
  • Sicher werden Spaß, Feiern und Entspannung nicht zu kurz kommen!
  • Mit dabei sind z.B. immer die berühmt berüchtigte “European Night”, bei der jeder Teilnehmer Spezialitäten aus seinem Heimatland mitbringt und den anderen anbietet und viele anderen, oft nächtelange Parties.
  • oft werden sportliche Highlights wie z.B. Kanufahren, Raften, Paragliding, Surfen, Wandertouren, Höhlenerkundungen etc. angeboten

Zu einer SU gehören z.B. auch Touren mit Fahrrad/Boot etc., Strand, Museen, Sightseeing, Drama Sessions, Kochworkshops,Budapest Rollenspiele, Reflektionen, Diskussionen, Simulationsspiele, Ice- breaking- games, Tanzstunden, Sprachunterricht, traditionelles Essen, Barbecue, Schatzsuche, Kneipentour, Singen, Schwimmen, Weinproben, Entspannungskurse etc.

Dauer: meist 1 bis 3 Wochen

Übernachtung/Lodging: unterschiedlich (z.B. Jugendherberge, Schlafsaal, Turnhallen, privat untergebracht, Campen)

Orte: Über ganz Europa verteilt! Meist werden während einer SU mehrere Städte bereist, und manchmal auch verschiedene Länder

Organisatoren sind AEGEE-Lokalgruppen (“Antennen”)! Also Studenten, die für andere Studenten etwas organisieren: Das macht den speziellen Chrakter aus und ermöglicht das preiswerte Angebot.

Preis: kosten maximal 98€ pro Woche.

Ihr werdet höchstwahrscheinlich eine äußerst intensive Zeit erleben, viele neue Freunde in ganz Europa gewinnen und einfach eine tolle Zeit haben!

Orte

Hier sind EINIGE der vielen möglichen SU- Orte:

Mit dabei sind namhafte Reiseziele wie Istanbul, Budapest, Brüssel, Paris, Prag, Helsinki, Moskau, Madrid, Sankt- istanbulPetersburg, Florenz, Las Palmas, Barcelona, Athen, Amsterdam, Rom etc.

Viele tolle Möglichkeiten bieten sich auch in anderen osteuroäischen Orten, wie z.B. Warschau, Krakow ebenfalls in Polen, Zagreb in Kroatien, Belgrad in Serbien, Baku in Aserbaidschan, Sofia in Bulgarien, Skopje in Mazedonien, Ljubljana in Slovenien, Kiev in der Ukraine etc.

Und natürlich auch viele schnucklige, kleinere, vermutlich weniger bekannte/bereiste Städte wie z.B. Tartu in Estland, Messina auf Sizilien, Cagliari auf Sardinien, Ogre in Lettland, Groningen in den Niederlanden, Breslau in Polen, Izmir in der Türkei, Burgos in Spanien, Torino in Italien etc.Und noch viel mehr! Auf jeden Fall findet ihr viele tolle Städte/ Länder, die sich auf jeden fall zu bereisen lohnen, auf die ihr sonst vielleicht nicht gekommen wäret (-;

P.S. AEGEE-Aachen organisiert übrigens auch eine SU, falls jemand sich dort in die Organisation einbringen möchte.

Wo finde ich die Informationen?

franceInformationen über das Programm in diesem Jahr findet ihr

1. auf der offiziellen Website www.aegee.org/su. Dort findet ihr detaillierte Informationen zu allen SUs sowie Statistiken und Bewertungen zu früheren SUs und könnt euch für eine Summer University bewerben.

2. Gerne könnt ihr bei unserem AEGEE Aachen Stammtisch vorbeikommen: Jeden Montag 21h in der Bar Zuhause in der Sandkaulstraße 109. Dort ist garantiert immer jemand!

3. Mail an outgoing@aegee-aachen.org

4. Unsere Spezial- Infoabende (jedes Jahr ca. im März)

Einzige Vorraussetzung zur Teilnahme ist die Mitgliedschaft bei AEGEE-Aachen e.V. Dies soll aber keine Hürde für euch darstellen. Mitglied werden könnt ihr auf jedem Stammtisch, wenn ihr dort einen Mitgliedschaftsantrag ausfüllt.

Hinterlasse eine Antwort